#besserlernen – Macht mit bei einer Aktion zum “Tag der Bildung” am 8. Dezember

besserlernen

Der in ganz Deutschland aktive Bürgerrat Bildung und Lernen ruft anlässlich der Veröffentlichung der neue PISA-Studie am 5. Dezember und anlässlich des „Tags der Bildung“ am 8. Dezember zu seiner bundesweiten Aktion #besserlernen in Schulen auf. Unterstützt wird die Aktion von dem Bündnis „Bildungswende Jetzt!“ und vom Schulverbund ‚Blick über den Zaun‘.

Die Idee ist, am „Tag der Bildung“ in Schulen Aktionen durchzuführen, bei denen die Schüler:innen und ihre Wünsche SELBST im Fokus stehen. Das passt zur Kernbotschaft vom Offenen Brief, den die Kinder und Jugendlichen im Bürgerrat Bildung und Lernen veröffentlicht haben: „Wir wollen bessere Schulen … Und: Wir wollen mitentscheiden, WAS wir lernen und WIE wir lernen.“

Eine Teilnahme an der Aktion ist ganz unbürokratisch, kurzfristig und niedrigschwellig möglich. Denkbar ist zum Beispiel eine kleine Aktion im Klassenraum, eine Diskussion des Offenen Briefs oder ihr startet eine „Unterschriften-Aktion“ für den Offenen Brief in eurer Schule. Diese lässt sich einfach und ohne langen Vorlauf umsetzen. Wie das gehen könnte, wird hier beschrieben.

Schreibt uns, wenn ihr Fragen habt oder Unterstützung bei der Umsetzung der Aktion benötigt. Beispielsweise können wir euch ein Poster zur Verfügung stellen, das ihr zur Werbung für eure Aktion in euren Schulen verwenden könnt.

Weitere Beiträge